Montag, 11. September 2017

Es traf zumindest nicht die Falschen

Wenn anlässlich des G20-Gipfels in Hamburg schon ein Wohn- quartier von Gewaltorgien betrof- fen wurde, dann hat es mit dem Schanzenviertel zumindest nicht das Falsche erwischt.
In der Nacht zu Samstag, 07.07.2017, haben Linksfa- schisten ausgerechnet das links- alternative Schanzenviertel ver- wüstet, dessen Bewohner bei der letzten Bürgerschaftswahl zu über 85 % links, von der SPD über die Grün-Alternative-Liste, Die Linke und die Piraten, gewählt haben. Die Geister, die sie riefen, haben ihnen eine Lektion erteilt....

Keine Kommentare: